Stöbern Sie durch unsere Angebote (504 Treffer)

cerascreen® Lebensmittel-Reaktionstest 1 St Test
Aktuell
81,91 € *
ggf. zzgl. Versand

cerascreen® Lebensmittel-Reaktionstest Der cerascreen Lebensmittel-Reaktionstest ist ein Selbsttest für zu Hause, mit welchem Sie anhand einer kleinen Blutprobe aus der Fingerbeere bestimmen lassen können, ob Ihr Körper mit Antikörpern auf die Lebensmittel reagiert, die einen Großteil der Allergien und Unverträglichkeiten auslösen. Zu diesem Zweck misst unser Labor die Konzentration von Antikörpern der Typen IgE und IgG4 in Ihrem Blut. Eine erhöhte Anzahl dieser Antikörper bedeutet noch nicht, dass Sie eine Lebensmittelallergie oder Lebensmittelunverträglichkeit haben. Der Test liefert Ihnen aber erste Anhaltspunkte, denen Sie weiter nachgehen können. Für eine endgültige Diagnose sollten Sie mögliche Allergien mit einer Ärztin oder einem Arzt abklären. Hinweis: Dass eine erhöhte Konzentration von spezifischen IgG4-Antikörpern mit einer Lebensmittelunverträglichkeit zusammenhängt, ist medizinisch umstritten. Rund um die Uhr Einfach & schmerzfrei zu hause durchführen Keine An- und Abreise zum Arzt Umfangreicher Ergebnisbericht Warum ist der Lebensmittel-Reaktionstest wichtig? Gute Ernährung ist wichtig für Ihr Wohlbefinden, Ihre optimale Leistungsfähigkeit und dient der Erhaltung Ihrer Gesundheit. Doch was für den einen gut verträglich ist, kann beim anderen Beschwerden auslösen. Unentdeckte Allergien oder Unverträglichkeiten gegen Nahrungsmittel belasten Ihren Darm und können auf Dauer zu einer Reihe von körperlichen Beschwerden führen, welche sich unterschiedlich bemerkbar machen können: Allergische Reaktionen Magenschmerzen Verdauungsprobleme Hautprobleme, Ausschläge Unwohlsein Übergewicht Asthma Trockene Haut Schlafstörungen Konzentrationsschwäche Innere Unruhe Abgeschlagenheit Der cerascreen® Lebensmittel-Reaktionstest ist ein Selbsttest für zuhause, mit dem Sie Ihr Blut auf Konzentration von IgE- und IgG4-Antikörpern analysieren können. Sowohl IgE als auch IgG4 sind sogenannte Immunglobuline. Sie wehren in unserem Körper Stoffe ab, die von unserem Immunsystem als schädlich erkannt werden. Mit dem cerascreen Lebensmittel-Reaktionstest finden Sie heraus, auf welche Lebensmittel Ihr Körper mit der Bildung von IgE- und IgG4-Antikörpern reagiert. Hinweise auf mögliche Lebensmittelallergien Das IgE ist eine spezielle Antikörperklasse, die fremde und feindselige Stoffe erkennt und verhindert, dass sie in den Körper eindringen. Es löst daher Reaktionen aus, die den Eintritt erschweren oder blockieren. Das führt zu Entzündungen, die wiederum die typischen Allergie-Symptome nach sich ziehen können. Symptome wie Verdauungsprobleme, Hautausschläge und Halsjucken können dementsprechend zusammen mit einer erhöhten Konzentration spezifischer IgE-Antikörper ein Hinweis auf eine Lebensmittelallergie sein. Der cerascreen® Lebensmittel-Reaktionstest deckt hierbei den ersten Schritt der Ursachenforschung ab. Er erlaubt, die Sensibilisierung auf ein Lebensmittel festzustellen, indem IgE-Antikörper im Blut festgestellt werden. Eine gesicherte Diagnose einer Allergie dürfen allerdings nur Ärzte stellen. Wenn Sie sichergehen wollen, ob Sie an einer Lebensmittelallergie leiden, besprechen Sie die Ergebnisse der Antikörper-Analyse mit Ihrem Arzt. Hinweise auf mögliche Lebensmittelunverträglichkeiten Die Antikörperklasse IgG4 ist aktiv, wenn Fremdstoffe bereits im Körper sind und schnellstens deaktiviert werden müssen. Unser Abwehrsystem gegen krankheitserregende Bakterien und Viren beruht wesentlich auf dem Antikörper IgG4. Um Fremdkörper zu blockieren und zu zerstören, wird eine Abwehr- und Entzündungsreaktion in Gang gesetzt. Die Bildung von IgG4-Antikörpern kann einen ersten Anhaltspunkt für das Vorliegen einer möglichen Lebensmittelunverträglichkeit bieten. In der Medizin ist es jedoch derzeit umstritten, ob die Konzentration spezifischer IgG4-Antikörper mit Lebensmittelunverträglichkeiten zusammenhängt. Der Lebensmittel-Reaktionstest besteht aus einer ausführlichen, bebilderten Anleitung, in der die gesamte Testdurchführung und die Online-Registrierung des Tests erklärt wird dem Blutentnahme-Set, bestehend aus einer Blutfilterkarte, 2 Lanzetten CE 0050, Pflaster, Tupfer und Desinfektionstuch einem frankierten Rücksendeumschlag, in dem die Blutprobe kostenlos an unser Labor gesendet wird einer Aktivierungskarte mit Test-ID zur Registrierung des Tests Wie funktioniert der Lebensmittel-Reaktionstest? cerascreen-Tests sind schnell, einfach und sicher. Aufgrund neuester laboranalytischer Verfahren benötigen wir für die Analyse nur sehr wenig Blut aus dem Finger (ca. 5 Tropfen Blut). Mithilfe des Blutentnahmesets wird eine kleine Blutprobe aus dem Finger entnommen und in dem beiliegenden Rücksendeumschlag kostenfrei an das diagnostisches Fachlabor geschickt. Dort wird das Blut auf das Vorhandensein von Antikörpern auf die Allergene geprüft. Der persönliche Ergebnisbericht ist wenige Werktage später in Ihrem Online-Kundenbereich einzusehen. Neben einer detaillierten Auswertung des Testergebnisses erhalten Sie individuelle Handlungsempfehlungen, wie Sie die Testergebnisse interpretieren und Allergien und Unverträglichkeiten weiter nachgehen können. Der cerascreen Lebensmittel-Reaktionstest untersucht die Konzentration spezifischer IgE-Antikörper zu 26 verschiedenen Lebensmitteln sowie die Konzentration spezifischer IgG4-Antikörper zu 41 verschiedenen Lebensmitteln. Damit deckt er die Nahrungsmittel ab, die für einen Großteil der Allergien und Unverträglichkeiten in Europa verantwortlich sind. Die Palette der getesteten Nahrungsmittel umfasst Obst, Geflügel, Fleisch, Gemüse, Nüsse, glutenhaltige Produkte und vieles mehr. Zusätzlich zum Ergebnis erhalten Sie eine detaillierte und verständlich erklärte Übersicht sowie zusätzliche Informationen und Handlungsempfehlungen.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
vitasprint Pro Energie 24X25 ml Ampullen
Beliebt
30,43 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Zutaten: Wasser; Fruktose; Feuchthaltemittel: Glycerin; Aromen; L-Ascorbinsäure; Säure-regulatoren: Citronensäure, Äpfelsäure; Füllstoff: Mannit; Koffein (aus Grüntee); standardi-sierter Ginsengwurzel-Extrakt; standardisierter Guaranasamen-Extrakt (enthält Koffein); Kon-servierungsstoff: Kaliumsorbat; färbendes Lebensmittel (Schwarze Karotte-Konzentrat); Sta-bilisator: Xanthan; Nicotinamid; natürliches Aroma; Süßungsmittel: Sucralose; Natrium-Riboflavin-5’-phosphat; Pyridoxinhydrochlorid; Trennmittel: Siliciumdioxid, Talkum. Nährwerte: Nährwerte pro Trinkfläschen (25 ml) Vitamin C 100 mg Riboflavin 3 mg Niacin 10 mg Vitamin B6 2,4 mg Ginsengwurzel-Extrakt 50 mg Guaranasamen-Extrakt 50 mg -davon Koffein 10 mg Koffein (aus Grüntee) 65 mg Verzehrempfehlung: 1 Trinkfläschchen pro Tag.Den Inhalt des Fläschchens zubereiten und sofort verzehren. Hinweis: Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 24 x 25 ml = 600 ml Herstellerdaten: Pfizer Consumer Healthcare GmbH Linkstraße 10 10785 Berlin

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Tromcardin® complex 120 St Tabletten
Aktuell
15,59 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Zum Diätmanagement bei Herzerkrankungen, insbesondere Herzrhythmusstörungen Tromcardin® complex führt dem Körper verschiedene Mikronährstoffe zu: Kalium, Magnesium, Folsäure, Vitamin B12 ,Niacin und Coenzym Q10 2 x 2 Tabletten täglich lactose- und glutenfrei Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät) Zutaten: Magnesium-L-Aspartat Dihydrat, Kaliumchlorid, Füllstoff Mikrokristalline Cellulose, Hydroxypropylmethylcellulose, Magnesiumoxid, Coenzym Q10, Nicotinamid, Cyanocobalamin, Folsäure, Trennmittel Talkum, Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Feuchthaltemittel Glycerin, Farbstoff E171 Nährwerttabelle Tromcardin complex Nährwertangaben Pro 100 g Pro Portion (2 Tabletten) Pro Tagesdosis (4 Tabletten) Brennwert 838 kJ / 201 kcal 14 kJ / 3 kcal 29 kJ / 7 kcal Fett - davon gesättigte Fettsäuren < 0,5 g < 0,1 g < 0,5 g < 0,1 g < 0,5 g < 0,1 g Kohlenhydrate - davon Zucker 0 g 0 g 0 g 0 g 0 g 0 g Eiweiß 0 g 0 g 0 g Salz 0 g 0 g 0 g Niacin 1400 mg 24 mg 48 mg Folsäure 11800 µg 200 µg 400 µg Vitamin B12 88 µg 1,5 µg 3,0 µg Kalium 13800 mg 235 mg 470 mg Magnesium 4300 mg 73 mg 146 mg Coenzym Q10 1765 mg 30 mg 60 mg Verzehrsempfehlung: 2 x 2 Tabletten täglich mit etwas Flüssigkeit einnehmen. Wichtig: Tromcardin® complex ist als ergänzende bilanzierte Diät unter ärztlicher Aufsicht zu verwenden. Hinweis: Personen mit eingeschränkter Nierenfunktion oder unter Einnahme von Arzneimitteln, die die Kalium-Ausscheidung vermindern oder unter Einnahme von Arzneimitteln zur Blutgerinnungshemmung (nur Cumarin-Derivate), sollten Rücksprache mit ihrem Arzt nehmen. Aufbewahrung: Außer Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 120 Tabletten entsprechen 102 g Herstellerdaten: Trommsdorff GmbH & Co. KG Trommsdorffstraße 2-6 52477 Alsdorf

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Karsivan® 50 mg Vet 60 St Filmtabletten
Angebot
16,26 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Vasotherapeutikum, Geriatrikum, für Hunde Zusammensetzung: 1 Filmtablette enthält: Propentofyllin 50 mg Anwendungsgebiete: Durchblutungsstörungen im zerebralen und peripheren Bereich. Hinweis: Spezifische Organerkrankungen (z. B. Herzinsuffizienz) sind primär kausal zu behandeln. Falls unter der Anwendung keine Besserung der mit den Durchblutungsstörungen in Verbindung gebrachten Symptome eintritt, ist die Behandlung je nach Art der Erkrankung rechtzeitig, spätestens jedoch nach 4 Wochen, abzubrechen. Gegenanzeigen: Nicht bei Tieren anwenden, die der Gewinnung von Lebensmitteln dienen. Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung: Keine Angaben. Wechselwirkungen mit anderen Mitteln: Keine bekannt. Warnhinweise: Keine Angaben. Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung: Zum Eingeben mit dem Futter: Soweit nicht anders verordnet, erhalten Hunde zweimal täglich 3 mg Propentofyllin pro kg Körpermasse (KM). Für Karsivan® 50 mg ergibt sich entsprechend folgendes Dosierungsschema: Hunde erhalten zweimal täglich: KM Anzahl Filmtabletten Karsivan 50 mg - 4 kg 1/4 5 – 8 kg 1/2 9 – 15 kg 1 16 – 25 kg 1 1/2 26 – 33 kg 2 34 – 50 kg 3 Bei deutlich verminderter Nierenfunktion ist eine Dosisreduzierung vorzunehmen. Die Filmtabletten können direkt eingegeben oder in einem Futterbällchen versteckt oder zerkleinert mit Futter vermischt zur selbständigen Aufnahme angeboten werden. Karsivan® ist täglich zu verabfolgen. Hinweise für den Fall der Überdosierung: Keine Angaben. Nebenwirkungen: Selten können nach Gabe von Karsivan® allergische Hauterkrankungen (z. B. Urtikaria) auftreten, die ein Absetzen der Behandlung erforderlich machen. In sehr seltenen Fällen können abdominale Schmerzen, Inappetenz, Erbrechen, Durchfall, Ataxie, Hyperaktivität, Atemnot, Tachykardie und Kollaps auftreten. Wartezeit: Entfällt. Aufbewahrungshinweise: Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerungshinweise erforderlich. Das Arzneimittel nach Ablauf des auf Behältnis und äußerer Umhüllung angegebenen Verfalldatums nicht mehr anwenden. Zusätzliche Informationen: Bei pharmakologischen Untersuchungen zur Wirkung des Präparates an Ratten, Hunden, Katzen, Kaninchen sowie Affen waren eine deutliche Verbesserung der Mikrozirkulation im Herzbereich, im Gehirn sowie in der Skelettmuskulatur gemessen worden. Weiterhin wurde eine Begünstigung der Fließeigenschaften des Blutes und damit eine Steigerung der Sauerstoffversorgung im peripheren und zerebralen Bereich nachgewiesen. Bei der Überprüfung dieser Wirkung in der klinischen Prüfung wurde Propentofyllin vorwiegend bei älteren Hunden mit Beschwerden wie Trägheit, Müdigkeit, Apathie, steifer Gang, Aufsteh- und Gehbeschwerden, Appetitmangel, Abmagerung, Haarausfall, glanzloses Fell angewendet. Dabei zeigten sich Anhaltspunkte für eine Verbesserung dieser Beschwerden. Abhängig von den Krankheitserscheinungen kann die Wirkung schon nach wenigen Tagen einsetzen. Propentofyllin erwies sich bei einjähriger täglicher Verabreichung an Hunde im obersten Bereich der bestimmungsgemäßen Dosis als gut verträglich. Erst bei stark erhöhter Dosis wurde Erbrechen und eine Tendenz zu Veränderungen des roten Blutbildes festgestellt.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Cefavit® B-complete 240 St Filmtabletten
Beliebt
30,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Nahrungsergänzungsmittel mit allen 8 Vitaminen des B-Komplexes Vitamin B1, B2, B3, B5, B6, B7, B12 = für normalen Energiestoffwechsel Vitamin B1, B3, B6, B7, B12 = für normale Funktion des Nervensystems und der Psyche Vitamin B2, B3, B5, B6, B9, B12 = zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung Vitamin B5 = für normale geistige Leistung Vitamin B7 = für normalen Kohlenhydrat-, Fett- und Eiweißstoffwechsel Zutaten: Füllstoff Mikrokristalline Cellulose, Nicotinamid, Calcium-D-pantothenat, Thiaminmononitrat, Riboflavin, Pyridoxinhydrochlorid, Füllstoff Mannit, Überzugsmittel Hydroxypropylmethylcellulose, TrennmittelSiliciumdioxid, Trennmittel Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Farbstoff färbende Lebensmittel (Konzentrat aus Apfel, schwarze Johannisbeere, Radieschen), Überzugsmittel Hydroxypropylcellulose, Stabilisator Speisefettsäuren, Trennmittel Talkum, Farbstoff Riboflavin, D-Biotin, Pteroylmonoglutaminsäure, Cyanocobalamin. Nährwerte: Zusammensetzung durchschnittliche Gehalte pro Filmtablette % der empfohlenen Tagesdosis (NRV) Thiamin (Vitamin B1) 20 mg 1.818 % Riboflavin (Vitamin B2) 20 mg 1.429 % Niacin (Vitamin B3) 30 mg 188 % Pantothensäure (Vitamin B5) 25 mg 417 % Vitamin B6 (Pyridoxin) 20 mg 1.429 % Biotin (Vitamin B7) 400 μg 800 % Folsäure (Vitamin B9) 400 μg 200 % Vitamin B12 (Cyanocobalamin) 100 μg 4.000 % NRV: nutrient reference value = Nährstoffbezugswert nach LMIV Verzehrempfehlung: Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren 1 Filmtablette pro Tag mit Wasser einnehmen. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 240 Filmtabletten Hersteller: Cefak KG Ostbahnhofstr. 15 D-87437 Kempten

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Karsivan® 100 mg Vet 60 St Filmtabletten
Topseller
29,75 € *
ggf. zzgl. Versand

Vasotherapeutikum, Geriatrikum, für Hunde Zusammensetzung: 1 Filmtablette enthält: Propentofyllin 100 mg Anwendungsgebiete: Durchblutungsstörungen im zerebralen und peripheren Bereich. Hinweis: Spezifische Organerkrankungen (z. B. Herzinsuffizienz) sind primär kausal zu behandeln. Falls unter der Anwendung keine Besserung der mit den Durchblutungsstörungen in Verbindung gebrachten Symptome eintritt, ist die Behandlung je nach Art der Erkrankung rechtzeitig, spätestens jedoch nach 4 Wochen, abzubrechen. Gegenanzeigen: Nicht bei Tieren anwenden, die der Gewinnung von Lebensmitteln dienen. Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung: Keine Angaben. Wechselwirkungen mit anderen Mitteln: Keine bekannt. Warnhinweise: Keine Angaben. Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung: Zum Eingeben mit dem Futter: Soweit nicht anders verordnet, erhalten Hunde zweimal täglich 3 mg Propentofyllin pro kg Körpermasse (KM). Für Karsivan® 100 mg ergibt sich entsprechend folgendes Dosierungsschema: Hunde erhalten zweimal täglich: KM Anzahl Filmtabletten Karsivan 100 mg 9 - 15 kg 1/2 16 - 32 kg 1 33 - 50 kg 1 1/2 Bei deutlich verminderter Nierenfunktion ist eine Dosisreduzierung vorzunehmen. Die Filmtabletten können direkt eingegeben oder in einem Futterbällchen versteckt oder zerkleinert mit Futter vermischt zur selbständigen Aufnahme angeboten werden. Karsivan® ist täglich zu verabfolgen. Hinweise für den Fall der Überdosierung: Keine Angaben. Nebenwirkungen: Selten können nach Gabe von Karsivan® allergische Hauterkrankungen (z. B. Urtikaria) auftreten, die ein Absetzen der Behandlung erforderlich machen. In sehr seltenen Fällen können abdominale Schmerzen, Inappetenz, Erbrechen, Durchfall, Ataxie, Hyperaktivität, Atemnot, Tachykardie und Kollaps auftreten. Wartezeit: Entfällt. Aufbewahrungshinweise: Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerungshinweise erforderlich. Das Arzneimittel nach Ablauf des auf Behältnis und äußerer Umhüllung angegebenen Verfalldatums nicht mehr anwenden. Zusätzliche Informationen: Bei pharmakologischen Untersuchungen zur Wirkung des Präparates an Ratten, Hunden, Katzen, Kaninchen sowie Affen waren eine deutliche Verbesserung der Mikrozirkulation im Herzbereich, im Gehirn sowie in der Skelettmuskulatur gemessen worden. Weiterhin wurde eine Begünstigung der Fließeigenschaften des Blutes und damit eine Steigerung der Sauerstoffversorgung im peripheren und zerebralen Bereich nachgewiesen. Bei der Überprüfung dieser Wirkung in der klinischen Prüfung wurde Propentofyllin vorwiegend bei älteren Hunden mit Beschwerden wie Trägheit, Müdigkeit, Apathie, steifer Gang, Aufsteh- und Gehbeschwerden, Appetitmangel, Abmagerung, Haarausfall, glanzloses Fell angewendet. Dabei zeigten sich Anhaltspunkte für eine Verbesserung dieser Beschwerden. Abhängig von den Krankheitserscheinungen kann die Wirkung schon nach wenigen Tagen einsetzen. Propentofyllin erwies sich bei einjähriger täglicher Verabreichung an Hunde im obersten Bereich der bestimmungsgemäßen Dosis als gut verträglich. Erst bei stark erhöhter Dosis wurde Erbrechen und eine Tendenz zu Veränderungen des roten Blutbildes festgestellt.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Keltican® forte 80 St Kapseln
Unser Tipp
48,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Andauernde oder wiederkehrende Rückenbeschwerden haben viele Ursachen. Auch Faszien können eine Rolle spielen. Andauernde oder wiederkehrende Beschwerden an der Wirbelsäule haben viele Ursachen. Sehr häufig führen zu langes Sitzen, Bewegungsmangel und Stress zu Verspannungen und damit zu erheblichen Schmerzen. Neben der Muskulatur sind es vor allem die sie umgebenden Faszien, die bei Verhärtung Druck auf die Nervenendigungen ausüben. Hier kann Faszientraining in Verbindung mit der Zufuhr von Nährstoffen, welche den körpereigenen Regenerationsprozess strapazierter Nerven unterstützen können, helfen. Was sind Faszien und wozu sind sie da? Faszien sind milchig-weiße Häute, die jeden einzelnen Muskel umgeben, diese voneinander abtrennen und gegenseitig verschiebbar machen. Sie können Wasser, Fett und sogar mechanische Energie speichern und schützen so Muskelstränge, Knochen, Nervenbahnen und Gelenkkapseln vor Druck von außen. Faszien sind zugfest und elastisch zugleich, da ihr Gewebe aus miteinander verflochtenen elastischen Fasern wie auch aus kaum dehnbaren Kollagenfasern besteht. Sie enthalten eine große Anzahl von Rezeptoren, welche fortlaufend die momentane Stellung und Bewegung des Körpers im Raum an das Kleinhirn zur unbewussten Weiterverarbeitung weiterleiten. Weiterhin steht die Spannung des Faszienapparates unter dem Einfluss des autonomen (unbewussten) Nervensystems, was verständlich macht, dass auch die Psyche einen deutlichen Einfluss auf die Faszien- und Muskelspannung ausüben kann. Durch Schonhaltungen, Bewegungsmangel, Stress und durch das zunehmende Lebensalter verkürzen und verhärten sich die Faszien, ihre dehnbaren Anteile nehmen ab und werden durch zähe Kollagenfasern ersetzt. Sie verlieren ihre Gleitfähigkeit und werden mehr und mehr unbeweglich. Die Folge: Der Bewegungsspielraum der Muskulatur wird kleiner. Dadurch wird mehr Druck auf Nerven und Gelenke ausgeübt. Faszien geschmeidig halten, körpereigene Nervenregeneration unterstützen. Ziel der Behandlung – oder noch besser der Vorbeugung – von chronischen Rückenschmerzen ist die Elastizität und volle Funktionalität der verschiedenen Gewebe wiederherzustellen. Das Faszientraining zielt darauf ab, das Körpergefühl zu fördern, die Gewebe zu kräftigen und deren Flexibilität zu steigern. Dieses Training, bei dem spezielle Rollen, Kugeln etc. zum Einsatz kommen, sollte am besten unter professioneller Anleitung durchgeführt werden. Daneben kann die Nervenregeneration unterstützt werden. Diese kann der Körper zwar durch körpereigene Prozesse selbst leisten, allerdings nehmen diese Regenerationsvorgänge relativ viel Zeit in Anspruch. Die notwendige Ausdauer lohnt sich aber und kann durch eine ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise unterstützt werden. Tipp: Deckung des Nährstoffbedarfs durch Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke, z. B. Keltican® forte zum Diätmanagement bei Wirbelsäulen-Syndromen, Neuralgien und Polyneuropathien (bilanzierte Diät). Zutaten (Deklaration gemäß Gesetz): Füllstoff Cellulose, Hydroxypropylmethylcellulose, Natriumsalze von Uridinmonophosphat, Trennmittel Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Füllstoff Siliciumdioxid, Folsäure, Cyanocobalamin, Farbstoff E 172. Nährwerttabelle siehe oben. Nährwertangaben: Je 100 g pro Kapsel Brennwert 589 kJ / 147 kcal 2 kJ / 0 kcal Fett < 0,5 g < 0,5 g -davon gesättigte Fettsäuren < 0,1 g < 0,1 g Kohlenhydrate 1,0 g 0 g - davon Zucker 1,0 g 0 g Eiweiß 0 g 0 g Salz 6,4 g 0,02 g Folsäure 150000 µg 400 µg Vitamin B12 1130 µg 3 µg Natrium 2553 mg 7 mg Uridinmonophosphat 18,8 g 50 mg Verzehrsempfehlung: 1 Kapsel täglich mit etwas Flüssigkeit einnehmen. Hinweis: Keltican® forte ist als bilanzierte Diät unter ärztlicher Aufsicht zu verwenden. Keltican® forte Kapseln sind gluten- und lactosefrei und enthalten keine Konservierungsstoffe oder Inhaltsstoffe tierischen Ursprungs. Keltican® forte ist nicht zur Verwendung als einzige Nahrungsquelle geeignet. Aufbewahrung: Außer Reichweite von Kindern aufbewahren. Nicht über 25°C lagern. Nettofüllmenge: 80 Kapseln mit Minitabletten entsprechen 21,3 g Herstellerdaten: Trommsdorff GmbH & Co. KG Trommsdorffstraße 2-6 52477 Alsdorf

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
amitamin® fertilsan M 90 St Kapseln
Highlight
34,37 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte achten Sie auf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise. Ein Kinderwunsch wird heutzutage nicht jedem Paar erfüllt. Nach verschiedenen Untersuchungen kann man davon ausgehen, dass etwa jedes fünfte bis siebente Paar trotz Kinderwunsches dauerhaft nicht schwanger wird. Die Ursachen dafür liegen zu rund 40 % beim Mann allein und zu geschätzten 20 % an eingeschränkter Fruchtbarkeit beider Partner. fertilsan M kann durch seine speziellen hochdosierten Mikronährstoffe helfen, die wesentlichen Merkmale des Spermiogrammes (Anzahl von Spermien, Spermiendichte, Beweglichkeit und normale Gestalt (Morphologie) der Spermien) hin zu einem Normspermiogramm zu verbessern. fertilsan M von amitamin™ ist eine ergänzende bilanzierte Diät zur diätetischen Behandlung von Männern mit fehlernährungsbedingten Fertilitätsstörungen (diätetisches Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke). Durch die ausgewogene und hochdosierte Kombination spezieller Mikronährstoffe kann fertilsan M dazu beitragen, die Qualität des männlichen Spermas und damit die Fruchtbarkeit von Männern mit fehlernährungsbedingter eingeschränkter Fruchtbarkeit zu verbessern. Eingeschränkte Fruchtbarkeit von Männern liegt vor bei: Oligozoospermie = zu wenige Spermien Asthenozoospermie = zu unbewegliche Spermien, und Teratozoospermie = verminderter Anteil morphologisch normaler Spermatozoen. Bestandteile von fertilsan M fertilsan M enthält hochdosierte Vitamine, Spurenelemente, Aminosäuren und antioxidative Vitaminoide, die für den Entstehungsprozess von Spermien essenziell wichtig sind. L-Arginin L-Arginin ist eine semi-essenzielle Aminosäure, die unter anderem einen wichtigen Beitrag zum Immunsystem und zur Steuerung des Gefäßtonus leistet. Aus Arginin stellt der Körper Spermin und Spermidin her. Diese Substanzen kommen in hoher Konzentration in der Spermienflüssigkeit vor. Spermin hat auf die DNA der Spermien eine stabilisierende Wirkung.Spermidin hat wichtige Funktionen bei der Zellteilung und dem Zellwachstum und bestitzt antioxidative Eigenschaften. L-Carnitin L-Carnitin ist eine aminosäureähnliche Substanz, manchmal auch als Vitaminoid bezeichnet. L-Carnitin ist essentiell für den Energiehaushalt in den Zellen, denn nur mit L-Carnitin können Fettsäuren in das Zellinnere transportiert werden. Spermien benötigen besonders viel Energie, um sich vorwärts zu bewegen. L-Carnitin spielt eine wichtige Rolle in der Entstehung gesunder und beweglicher Spermien. Coenzym Q10 Coenzym Q10 (Ubichinon) ist zentraler Bestandteil der energiegewinnenden Prozesse im Körper und daher besonders notwendig für den hohen Energiebedarf bei der Vorwärtsbewegung von Spermatozoen. N-Acetyl-L-Cystein N-Acetyl-L-Cystein ist der Vorgänger von Glutathion. Glutathion setzt sich aus den drei Aminosäuren L-Cystein, L-Glycin und Glutaminsäure zusammen. Glutathion ist als eines der stärksten natürlichen Antioxidantien bekannt. Mit Hilfe von Glutathion kann der Körper eigenes Vitamin C und Vitamin E wieder aufbereiten. Vitamin E Vitamin E ist ein fettlösliches Vitamin mit ausgeprägten antioxidativen Eigenschaften. Es wirkt in der Zellmembran und schützt das Zellinnere dort vor oxidativem Stress. Zink Das Spurenelement Zink ist bekannt für seinen Beitrag an immunologischen Prozessen und Teil von mehr als 200 enzymatischen Vorgängen. Hat der Körper nicht ausreichend Zink zur Verfügung, so kann die Spermienproduktion eingeschränkt sein. Zink kann somit einen Beitrag zu einem verbesserten Spermiogramm leisten. Selen Selen ist ebenfalls ein Spurenelement und hat ausgeprägte antioxidative Eigenschaften. Selen leistet einen Beitrag zur gesunden Spermabildung. Beta Carotin Beta-Carotin ist ein Vorläufer von Vitamin A und kann direkt freie Radikale einfangen. Es kann so dazu beitragen, oxidativen Stress in Stoffwechselvorgängen abzubauen und wird bei Bedarf vom Körper in Vitamin A umgewandelt. Folsäure Folsäure ist Teil der Entstehung der DNA, also des Erbgutes. Ein gesunder Folsäurespiegel kann dazu beitragen, die Entstehung nicht geschädigten Erbgutes zu fördern. Vitamin C Vitamin C ist ein wichtiges wasserlösliches Antioxidans und ist in der Samenflüssigkeit in hoher Konzentration enthalten. Vitamin D Vitamin D ist als "Sonnenvitamin" bekannt. Denn anders als bei den anderen Vitaminen kann der Körper Vitamin D selber bilden. Dies geschieht mit Hilfe des Sonnenlichtes in der Haut. In der Realität sind Menschen allerdings häufig nicht lange genügend mit freier Haut der Sonne ausgesetzt. Männer mit eingeschränkter Fruchtbarkeit weisen besonders oft einen Mangel an Vitamin D auf. fertilsan M enthält deshalb besonders viel wichtiges Vitamin D. Weitere Informationen Bitte beachten Sie: Aus werberechtlichen Gründen dürfen wir nur Fachkreisen detailliertere Informationen zu Studien zur Verfügung stellen, nicht aber dem "Laien". Sind Sie Arzt oder Apotheker? Wenden Sie sich gern an uns und wir stellen Ihnen gern umfangreiches Studienmaterial zur VerfügunWeitere Tipps zur Förderung der Fruchtbarkeit bei Männern Eine gesunde Lebensweise ist die beste Basis für einen gesunden, funktionierenden Prozess der Produktion von Samenzellen. Bitte beherzigen Sie auch diese Tipps: Vermeiden Sie weitestgehend Nikotin und Alkohol. Überprüfen Sie Ihre Medikamenteneinnahme. Nehmen Sie möglichst nur die Medikamente, die medizinisch notwendig sind und vom Arzt verschrieben werden oder vom Apotheker empfohlenwurden. Versuchen Sie, Umweltgiften und Hormonen in Ihrer Nahrung und Ihrer Umwelt auszuweichen und die Aufnahme zu minimieren. Reduzieren Sie Stress. Auch Stress steht im Verdacht, sich negativ auf die Fertilität sowohl des Mannes als auch der Frau auszuwirken. Reduzieren Sie Ihren Stress, gönnen Sie sich Pausen und Entspannung. Vermeiden Sie Hitze. Die Entstehung von Samenzellen ist ein hitzeempfindlicher Prozess. Enge Hosen ("Radlerhosen" oder enge Jeans) führen ebenso zu einer erhöhten Temperatur wie elektronische Geräte auf dem Schoß (z. B. Notebooks), übermäßige Saunagänge oder heiße Bäder. Auch die Sitzheizung im Auto, so angenehm sie auch ist, sollten Sie nur moderat und keinesfalls zu warm temperieren. Zutaten: L-Carnitintartrat, L-Arginin HCl, D-alpha-Tocopherylacetat, Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle), Zinkglukonat, Ascorbinsäure, Pinienrinden-Extrakt (95 % Proanthocyanidine), Acetyl-L-Cystein, Selenhefe, Trennmittel Magnesiumsalze von Speisefettsäuren, Coenzym Q10, Farbstoff E 171, Cholecalciferol, Beta-Carotin, Pteroylmonoglutaminsäure. je Tagesportion (3 Kapseln) je 100 g Energie 15 kJ/ 3,5 kcal 526 kJ/ 125 kcal Fett 0,2 g davon gesättigte Fettsäuren 0,2 g Kohlenhydrate 0,13 g 4,6 g davon Zucker 0,07 g 2,6 g Eiweiß 0,50 g 17,8 g Salz Verzehrempfehlung: Eine Packung enthält 90 einzeln verpackte Kapseln und reicht für einen Monat. Nehmen Sie bitte drei Kapseln fertilsan M ein Mal täglich, am besten vor dem Essen, mit reichlich Wasser ein. Sollten Sie die Einnahme einmal vergessen haben, setzen Sie die Einnahme einfach fort. Da der Entstehungsprozess von Spermien drei Monate dauert, empfehlen wir, fertilsan M über mindestens drei Monate kontinuierlich einzunehmen. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 90 Kapseln = 82 g Herstellerdaten: Active Bio Life Science GmbH Lilienthalstr.6 12529 Schönefeld

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
magnerot® Classic N 200 St Tabletten
Top-Produkt
27,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. magnerot® CLASSIC N mit dem Plus an Energie Die schnelle Hilfe gegen Muskelkrämpfe & Magnesiummangel. Auch für Schwangere & Stillende geeignet! Wirkt effektiv bei Magnesiummangel, Verspannungen und Muskelkrämpfen Magnesium erfüllt zahlreiche Aufgaben im Organismus. Zum Beispiel versorgt das Mineral die Muskeln mit ausreichend Energie. Selbst das Herz ist auf Magnesium angewiesen, um gleichmäßig und kräftig schlagen zu können. Ein drohender oder bestehender Magnesiummangel ist darum nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Ganz im Gegenteil: fehlt dem Körper dieser lebens- notwendige Nährstoff, kommt es früher oder später zu gesundheitlichen Problemen. Ein leichtes Defizit genügt bereits und schon sind Beschwerden wie schmerzhafte Muskelkrämpfe, quälende Verspannungen oder unange- nehmes Lidzucken vorprogrammiert. magnerot® CLASSIC N kann hier unterstützen! Die Besonderheit an magnerot® CLASSIC N ist seine einzigartige Verbindung aus Magnesium und der organischen Orotsäure. Magnesiumorotat zählt zu den organischen Magnesium-Verbindungen. Diese werden in der Regel besser vom Körper aufgenommen. Zudem trägt Orotsäure dazu bei, das Magnesium in den Zellen zu fixieren. Mehr Energie für starke Muskeln magnerot® CLASSIC N gleicht den Magnesiummangel dank seiner einzigartigen Wirkstoff- Kombination effektiv aus. Nächtliche Wadenkrämpfe- und Muskelkrämpfe, die durch einen Magnesiummangel ausgelöst werden, können mit magnerot® CLASSIC N schnell beseitigt werden. Der Körper kann sich merklich entspannen & erhält zusätzliche Energie. Das Arzneimittel überzeugt außerdem durch seine hohe Verträglichkeit und eignet sich zur Langzeitbehandlung. Schon beim ersten auftretenden Wadenkrampf oder Muskelkrampf kann die zusätzliche Magnesium-Einnahme sinnvoll sein. Die optimale Magnesium-Versorgung für Erwachsene und Schwangere Einzigartige Kombination aus Magnesium & Orotsäure Unterstützt und entspannt den Muskel Versorgt die Zellen mit neuer Energie Individuell dosierbar Hohe Verträglichkeit – auch in der Schwangerschaft & Stillzeit (Rücksprache mit Arzt oder Apotheker) Glutenfrei & gelatinefrei Anwendung: Die Tabletten können unabhängig von den Mahlzeiten eingenommen werden Einnahme mit 1 Glas Wasser empfohlen Als Anfangsdosis 2 Tabletten bis zu 3-mal täglich Zur Erhaltungsdosis reicht 1 Tablette ca. 2-3-mal pro Tag Die Anwendungsdauer hängt von der Beschwerdedauer & dem Beschwerdebild ab Trocken & bei Raumtemperatur aufbewahren Für die Langzeit-Einnahme geeignet Auch in der Schwangerschaft + Stillzeit nach Absprache mit Arzt oder Apotheker geeignet magnerot® CLASSIC N für Risikogruppen – Magnesiummangel effektiv bekämpfen Der Bedarf an Magnesium lässt sich normalerweise über eine gesunde und ausgewogene Ernährung decken. Tatsache ist jedoch, dass gut 26 % der Männer und 29 % der Frauen in Deutschland an einem Magnesiummangel leiden. Der Grund dafür liegt in der individuellen Lebensweise und der aktuellen Lebenssituation. Sportler und Menschen mit körperlicher Arbeit Schwitzen ist bekanntlich gesund, egal ob durch Arbeit oder Sport. Allerdings sorgt viel Schwitzen auch dafür, dass viel Magnesium ungenutzt über den Schweiß ausgeschwemmt wird. Schwangere und stillende Ein erhöhter Magnesiumbedarf ist vor allem in der Schwangerschaft & Stillzeit zu beobachten. Nicht nur, weil das Baby mitversorgt werden muss, sondern auch, weil viel Mineralstoffe über den Mutterkuchen an das Baby weitergegeben werden. Somit steigt in der Schwangerschaft und der Stillzeit der Bedarf an Magnesium an und es kann zu einem Mangel kommen. Senioren und ältere Menschen Gerade im Alter zählt Magnesium zu den kritischen Nährstoffen. Ab dem 65. Lebensjahr lässt die Verdauungsfunktion nach, es wird weniger gegessen & wegen Kauproblemen kommen viel zu selten nährstoffreiche Lebensmittel (Obst, Nüsse) auf den Tisch. Menschen mit viel Stress Wer dauerhaft Stress ausgesetzt ist, hat einen erhöhten Bedarf an Magnesium & anderen Vitalstoffen. Denn Stress ist anstrengend und kostet den Körper viel Energie. Zudem vermindert sich die Aufnahme von Nährstoffen, da der Organismus auf Angriff oder Flucht eingestellt ist. Es kommt sogar noch schlimmer: denn je weniger Magnesium zur Verfügung steht, desto stärker das Stressempfinden. Inhalt: 200 Tabletten

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
elevit® 1 Kinderwunsch & Schwangerschaft 90 St ...
Top-Produkt
38,62 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Nährstofftabletten ab Kinderwunsch und Schwangerschaft Ein Kind zu bekommen, klappt nicht immer auf Anhieb – manchmal dauert es bis sich eine Schwangerschaft einstellt. Mit Elevit® 1 müssen Sie sich um die dafür benötigten Nährstoffe nicht mehr so viele Gedanken machen: Eine Tablette pro Tag unterstützt den erhöhten Nährstoffbedarf ab dem Kinderwunsch und im ersten Schwangerschaftsdrittel. Durch die Kombination von Metafolin®1 und Folsäure liefert es ausreichend Folat (800 Mikrogramm). Das ist besonders vorteilhaft für Frauen, deren Folsäure-Verwertung gestört ist, und reduziert das Risiko für Neuralrohrdefekte beim Baby. Der zusätzliche Vorteil: Elevit® 1 ist frei von Laktose und Gluten. Ab dem Zeitpunkt Ihres Kinderwunsches: Elevit® 1 Der richtige Zeitpunkt für die Zeugung, Stress vermeiden, Bewegung – viele Paare fragen sich, was sie tun können, um ihren Kinderwunsch zu verwirklichen. Ein elementarer Baustein ist eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Mit der Einnahme von Elevit® 1 können Frauen die Deckung ihres erhöhten Nährstoffbedarfs während dieser Zeit unterstützen – es handelt sich dabei um ein speziell zusammengesetztes Nahrungsergänzungsmittel mit Folsäure, Metafolin®1, Zink und weiteren wertvollen Vitaminen sowie Mineralstoffen. Elevit® 1 unterstützt ab dem Kinderwunsch zum Beispiel mit Zink Ihre normale Fruchtbarkeit und versorgt Sie im ersten Schwangerschaftsdrittel mit wichtigen Nährstoffen, wie der Folsäure, die das Risiko für Neuralrohrdefekte senken kann und damit für eine gesunde Entwicklung des Babys wichtig ist. Die Tabletten enthalten 800 Mikrogramm Folat (davon 400 Mikrogramm Metafolin®1 und 400 Mikrogramm Folsäure), Zink, Selen, Eisen und 16 weitere, speziell kombinierte Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe. helfen, den Mehrbedarf an Nährstoffen zu decken, der bei einem Kinderwunsch und im ersten Schwangerschaftsdrittel besteht. reduzieren durch die Folsäure das Risiko von Neuralrohrdefekten beim Baby. sind frei von Laktose und Gluten. Das Nahrungsergänzungsmittel Elevit® 1 ist in der Packungsgröße mit 30 und 90 Tabletten rezeptfrei erhältlich. Sie möchten auch umfangreich versorgt sein? Die Anwendung erfolgt ganz einfach: Sie brauchen täglich nur eine Tablette mit reichlich Wasser einzunehmen. Nach vier Wochen kann mit Elevit® 1 ein präventiver Folatlevel im Blut erreicht werden, der für eine Risikominimierung von Neuralrohrdefekten als erforderlich angesehen wird. Da sich das Neuralrohr bereits im ersten Monat der Schwangerschaft verschließt, sollten Sie mit der Einnahme von Elevit® 1-Tabletten bereits bei Kinderwunsch mindestens vier Wochen vor der geplanten Schwangerschaft beginnen. Zur weiteren Unterstützung der Entwicklung des Embryos sollten Sie Elevit® 1 bis zum Ende der 12. Schwangerschaftswoche einnehmen und dann auf Elevit® 2 umsteigen, welches an die Nährstoffbedürfnisse der fortgeschrittenen Schwangerschaft angepasst ist. Wichtig für Sie zu wissen: Elevit® 1 enthält Stoffe, die auch in Lebensmitteln enthalten sein können – Anwenderinnen sollten deshalb wie bei allen Nahrungsmitteln auf Allergien achten und Elevit® 1 bei einer bekannten Unverträglichkeit oder Allergie nicht anwenden. Zudem sollten Sie das Produkt außerhalb der Reichweite von Kindern und nicht über 25 Grad Celsius aufbewahren. Die Inhaltsstoffe von Elevit® 1 Der ausgewählte Vitamin- und Mineralstoffkomplex in Elevit® 1 wurde speziell für den Mehrbedarf ab dem Kinderwunsch und während der Schwangerschaft zusammengestellt: 800 Mikrogramm Folat, davon je die Hälfte Folsäure und Metafolin®1 (die aktive Folatform) zur Senkung des Risikos von Neuralrohrdefekten und zur Unterstützung der Zellteilung Zink unterstützt die normale Fruchtbarkeit und Reproduktion Selen unterstützt den Schutz der Zellen vor oxidativem Stress Eisen trägt zur normalen Bildung von roten Blutkörperchen und Hämoglobin der Mutter bei Jod unterstützt eine normale kognitive Funktion und trägt zur Schilddrüsenfunktion bei Weitere Inhaltsstoffe: Calcium, Biotin, Niacin, Pantothensäure, Mangan, Magnesium und Kupfer sowie die Vitamine A, B1, B2, B6, B12, C, D und E Zutaten: Calciumcarbonat, Füllstoff Cellulose, Magnesiumoxid, L- Ascorbinsäure, Eisenfumarat, Ge-liermittel Hydroxypropylmethylcellulose, Zinkcitrat, Trennmittel vernetzte Carboxymethyl-cellulose, Nicotinamid, DL-alpha-Tocopherylacetat, Überzugsmittel (Speisefettsäuren, Tal-kum), Trennmittel (Siliciumdioxid, Magnesiumsalze der Speisefettsäuren), Calcium-D-pantothenat, Mangansulfat, Farbstoff Titandioxid, Kaliumiodid, Kupfersulfat, Pyridoxinhyd-rochlorid, Thiaminmononitrat, Riboflavin, Retinylpalmitat, Calcium-L-methylfolat, Pteroyl-monoglutaminsäure, Natriumselenit, D-Biotin, Cholecalciferol, Cyanocobalamin. Zusammensetzung pro Tablette % Referenzmenge* Vitamin A 770 µg RE 96 % Vitamin D 5 µg 100 % Vitamin E 10 mg a-TE 83 % Vitamin C 85 mg 106 % Vitamin B1 1,4 mg 127 % Vitamin B2 1,4 mg 100 % Niacin 18 mf NE 113 % Vitamin B6 1,9 mg 136 % Folsäure 800 µg 400 % als Pteroylmonoglutaminsäure 400 µg als Calcium-L-Methylfolat 451 µg Vitamin B12 2,6 µg 104 % Biotin 30 µg 60 % Pantothensäure 6 mg 100 % Calcium 125 mg 16 % Magnesium 100 mg 27 % Eisen 14 mg 100 % Zink 11 mg 110 % Kupfer 1000 µg 100 % Mangan 2 mg 100 % Selen 60 µg 109 % Jod 150 µg 100 % *Ermittelter Natriumgehalt berechnet als Salzäquivalent nach Anhang Verordnung (EU) Nr.1169/2011 = Natrium x 2,5. Verzehrempfehlung: Von Kinderwunsch bis zum Ende der 12. Schwangerschaftswoche. Täglich eine Tablette mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 30 Tabletten = 32,9 g 90 Tabletten = 65,5 g Herstellerdaten: Bayer Vital GmbH D-51368 Leverkusen

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot